Übungen

  • Herzogenaurach, 16.12.2022

    Jahresabschlussübung 2022 in Herzogenaurach

    Ein schweres Unglück in einem Wohngebiet in Herzogenaurach bildete das Szenario für die diesjährige Jahresabschlussübung des Technischen Zuges des THW Ortsverbandes Baiersdorf. Zur Rettung mehrerer Personen aus zwei Wohnhäusern...mehr

  • Baiersdorf, 10.12.2022

    Fachausbildung Einsatz-Gerüst-System

    Im Zeitraum von Freitag, den 18. November 2022, bis Samstag, den 10. Dezember 2022, absolvierten vierzehn Baiersdorfer Helferinnen und Helfer die Fachausbildung Einsatz-Gerüst-System (EGS). In einer theoretischen Einführung...mehr


  • Bubenreuth, 09.12.2022

    Einspeiseübung bei der Feuerwehr Bubenreuth

    Am Freitag, den 09. Dezember 2022, war die Fachgruppe Elektroversorgung des THW-Ortsverbandes Baiersdorf im Rahmen ihres Ausbildungsdienstes zu Gast bei der Freiwilligen Feuerwehr Bubenreuth. Die THWler testeten gemeinsam mit...mehr


  • Main-Donau-Kanal, 02.12.2022

    THW Baiersdorf übt mit Katastrophenschutzboot des Landkreises Erlangen-Höchstadt

    Im Rahmen des Ausbildungsdienstes am Freitag, den 02. Dezember 2022, beschäftigten sich die Baiersdorfer Helferinnen und Helfer bei Schneefall und Temperaturen nahe des Gefrierpunktes mit dem bei der Freiwilligen Feuerwehr...mehr


  • Erlangen-Höchstadt, 26.11.2022

    Motorisierter Marsch durch den Landkreis Erlangen-Höchstadt

    Am Samstag, den 26. November 2022, führten zehn Baiersdorfer Helferinnen und Helfer im Rahmen der Kraftfahrausbildung zum Thema Fahren im geschlossenen Verband mit fünf Fahrzeugen einen motorisierten Marsch durch den Landkreis...mehr


  • Adelsdorf, 21.11.2022

    Feuerwehr Adelsdorf und THW Baiersdorf üben Personenrettung nach Tiefbauunfall

    Am Montagabend, den 21. November 2022, fand auf dem Gelände der Kläranlage Adelsdorf eine gemeinsame Übung der Freiwilligen Feuerwehr Adelsdorf und des Technischen Hilfswerks Ortsverband Baiersdorf statt. Nach einem Tiefbauunfall...mehr


<< < 1 2 3 4 5 > >>

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: